Jungen U18 I - Verbandsklasse Nord

DEN KLASSENERHALT IN DER VERBANDSKLASSE GESCHAFFT

Am Ende der letzten Saison blieb für unsere Jungs nur der undankbare 7. Platz, gleichbedeutend mit dem Abstieg in die Landesklasse. Da aber einige Teams sich die anspruchsvolle Verbandsklasse nicht zutrauten, blieb unser Jungenteam I in der höchsten Liga des TTVWH-Spielbetriebes. Das Ziel des neu zusammengestellten Quartetts ist natürlich der  Klassenerhalt. Das wird bei erneut vier Absteigern enorm schwer. Zumal es der TVM als doch relativ kleiner Verein mit den Großkalibern unseres Sports in Württemberg aufnehmen muss. Aber mit einem Jahr mehr Routine und der entsprechenden Trainingseinstellung sollte dieses Ziel durchaus erreicht werden können. Als Spitzenspieler geht Luca Demisch an den Tisch. Als Murrhardter "Motivationswunder" bringt er alles mit um auf dieser Position bestehen zu können. Schon fast ein alter Hase ist Tom Seel, der als Nr2 auf Punktejagd geht. Tom ist an einem guten Tag für jeden Spieler der Liga eine echte Herausforderung. Als Nr. 3 tritt unser Neuzugang Andronikos Mavromichalis an. Niko wird nach überstandener OP hoffentlich wieder 100%ig fit. Er ist sehr trainingseifrig, lebt von seiner Dynamik und einer pfeilschnellen Rückhand. Willkommen im Team Niko! Maximilian Schümann hat sich durch stark Leistungen wieder ins Team zurück gekämpft. Maxi ist ein kluger Taktiker und hat technisch alle Schläge im Koffer. Was er braucht, das gilt auch für die anderen der  Mannschaft, ist ein ordentlicher Trainingsumfang. Ohne den geht in dieser Liga nicht viel. Also Jungs: Gas geben. Teammanager mit Engagement und Routine ist Gernot Schümann. Sehr zur Freude der Spieler und des Trainerteams.

Ganz stark: im Doppel belegten Arthur und Tom Seel mit 8:1 Siegen den dritten Rang, immerhin in der höchsten Spielklasse in Württemberg!

Aktuelle Ergebnisse, Termine und Tabelle (click-tt)