Oktober 2014

12.10.2014 19:21

Ergebnisse der Bezirksmeisterschaften

Auf der nächsten Seite findet ihr die Ergebnisse der Jugend-Bezirksmeisterschaften 2014, Bilder und ein Bericht folgen noch...

Weiterlesen …

03.10.2014 13:29

Saisonstart der Jugendteams geglückt

Mit ganzen sieben Jugendteams ist die Tischtennis-Abteilung des TV Murrhardt in die Punktspielsaison 2014/2015 gestartet. Für die erste Jugendmannschaft, den Aufsteiger in die Verbandsklasse, beginnt die Runde erst am kommenden Samstag mit einem Heimspiel gegen einen weiteren Aufsteiger, den TSV Wäschenbeuren, die nach drei Spieltagen fast schon abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz stehen. Hier gilt es für Ivo Huber, Yuling Sun, Jonas Schönemann und Florian Koch erfolgreich in die Saison zu starten und den Abstieg zu vermeiden. Ein Sieg gegen Wäschenbeuren wäre ein erster Grundstein, für den sich die vier Jungs mächtig ins Zeug gelegt haben. Die zweite Jugendmannschaft um Kapitän Justus Canters hat bereits ein Spiel hinter sich und dieses auch erfolgreich gestalten können. Mit einem 6:1 Erfolg konnte der TV Sulzbach in der Kreisliga A bezwungen werden. Jannick Schweizer, Justus Canters, Jeni Ulaganathan und Benni Reith ließen nichts anbrennen und schnappten sich die Punkte. Erfreulich verlief auch der Start für die neuformierte dritte Jugendmannschaft, die gleich ihre ersten beiden Spiele gewinnen konnte. Gegen Rudersberg und Burgstetten machten es Philip Fruck, Florian Fielk, Marvin Troppenz und der immer noch ungeschlagene Jakob Gruber zwar spannend, am Ende standen dann aber ein 6:3 und ein 6:4- Erfolg auf der Ergebnistafel. Die erste Schülermannschaft setzte sich im internen Duell gegen die zweite Schülermannschaft mit 6:2 durch, die aber heftige Gegenwehr leistete. Alexander Haug, Arthur Rannaud, Tom Seel und Niclas Dillmann mussten sich mächtig ins Zeug legen, um die eigenen Kollegen im Griff zu halten, denn Maxi Schümann, Luca Demisch, Luca Layher und Richard Bin hatten bereits ihr erstes Spiel gegen den TSV Leutenbach mit 6:4 gewonnen und so Selbstvertrauen in der neuen Spielklasse getankt. Auch die dritte Schülermannschaft hat sich schon die ersten Punkte der Saison gesichert. Beim TTV Großaspach gab es ein 5:5-Unentschieden, hier hatten Luca Schwarz, Richard Bin, Tassilo Richardon und Michael Wilder ordentlich zu kämpfen. Beim zweiten Saisonspiel trat der Gegner aus Waiblingen nicht an und so gingen die Punkte kampflos an die Murrhardter. Auch die neu ins Leben gerufene Mädchenmannschaft konnte ihren Gegnern zeigen, dass sie schon einiges im Training gelernt haben. In der Anfängerrunde holten sich die Mädels zwei klare Siege gegen den TSV Leutenbach und den SV Lautern und die Trainer sind gespannt, wohin die Reise bei ihren Schützlingen führt.

Weiterlesen …